Startseite ProdukteDicyandiamide-Formaldehyd-Harz

Ecuador-Textilmühlabwasseraufbereitung Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz-Polymer

Bescheinigung
Gute Qualität Wasser Decoloring-Mittel en ventes
Gute Qualität Wasser Decoloring-Mittel en ventes
Kunden-Berichte
Wir kaufen Wasser Bluwat BWD-01 Decoloring-Mittel und Polyelektrolyt, beide hat sehr gute Leistung in der Bangladesch-Textilpflanzeabwasseraufbereitung

—— Afroz Noman

Unter hier mit, möchten wir bestätigen, dass decoloring Mittel des Wassers BWD-01 und PAC-supplierd von BLUWAT gutes perfromance hatten.

—— Momhamed Shajahan

Hiermit bestätigen wir, dass Blufloc Polyacryalmide sehr gute Leistung in unserem Manager-Ausbildungsprogramm für Wasserbehandlung und den entwässernden Schlamm hatte, wir haben mehr Auftrag

—— Amin Binns

Unter hier mit, möchten wir bestätigt dass decoloring Mittel des Wassers BWD-01 von 200tons im Jahre 2015 so, das gut, Arbeiten suppplied ist.

—— Frank Stuart

Ich bin online Chat Jetzt

Ecuador-Textilmühlabwasseraufbereitung Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz-Polymer

China Ecuador-Textilmühlabwasseraufbereitung Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz-Polymer fournisseur
Ecuador-Textilmühlabwasseraufbereitung Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz-Polymer fournisseur Ecuador-Textilmühlabwasseraufbereitung Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz-Polymer fournisseur

Großes Bild :  Ecuador-Textilmühlabwasseraufbereitung Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz-Polymer

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: BLUWAT
Zertifizierung: ISO9001, SGS, BV
Modellnummer: BWD-01

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1000kgs
Preis: negotiable
Verpackung Informationen: 30kgs, 50kgs, 250kgs, 1250kgs trommelt
Zahlungsbedingungen: Western Union, L/C, T/T, D/P, D/A
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 1000tons/w
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Produktname: Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz Marke: Wasser BWD-01 Decoloring-Mittel
Hauptinhalt: >50% Anwendung: Textilabwasser-Farbabbau und KABELJAUverringern
Verpackung: 30kgs, 50kgs, 250kgs, Trommel 1250kgs Freie Probe: Ja
Lieferzeit: innerhalb 10 Tage nach Auftrag

Ecuador-Textilmühlabwasseraufbereitung Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz-Polymer


Beschreibung:

  1. Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz ist polycationic, das Mittel flockend, weit angenommen dem neues Polymer entfärbenden Flockungsmittel, Qualität, ist sehr stabil, löslich im Wasser, Safe, die ungiftige, hydrolytische Stabilität, die gut ist, ist nicht empfindlich für die Änderung des pH, hat den sehr guten Widerstand zur Chlorverbindung, ist eine ausgezeichnete Entfärbung des Druck- und Färbenabwassers durch Mittel.
  2. Die Versuchsergebnisse zeigen, dass das dicyandiamide Formaldehydharz nicht nur auf hydrophobem zerstreutem Färbungsfarbabbaueffekt ausgezeichnet ist- und von der hydrophilen Färbung (reagierende Färbungen, saure Färbungen) zusätzlich zum Effekt der Farbe auch sehr gut ist, das färbende Abwasser zeigten an, dass, weniger Dosierung, zusätzlich zum offensichtlichen, vereinbarende Geschwindigkeit und die verarbeitende flüssige hohe Klarheit, bei KABELJAU-Komponenten auch verringern, die Abbaurate des KABELJAUS, KABELJAU-Abbaurate kann zu erreichen mehr als 98% verbessern.
  3. Dicyandiamide-Formaldehydharz kann allein benutzt werden, oder in Verbindung mit PAC ist der Effekt besser. Kunden können das Bleichmittel für die Kundenoptimierung besonders anfertigen, verbessern den umfassenden Effekt des Gebrauches.
  4. Es funktioniert besonders Hochleistung mit dem färbenden Abwasser, welches die hydrophilen Färbungen enthält (reagierende Färbungen, Säure färbt, Dispersionsfarbstoffe etc.), weniger Dosierung, die klare Farbe, schnelle Geschwindigkeit, hohe verarbeitende flüssige Erklärung der Regelung, aber verringert auch die Zusammensetzung des KABELJAUS, verbessert die KABELJAU-Abbaurate.
  5. Es kann vor oder nach der biochemischen Behandlung verwendet werden, vorgeschlagen worden, um nach der biochemischen Behandlung zu dosieren, kann mit niedrigem Verbrauch und niedrigem Effekt zu den Bakterien sein.

Spezifikationen:

Produkt-Name:

Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz

Auftritt:

Farblos zu gelblicher Translucid-Flüssigkeit

Rauminhalt:     

≥50%

Dichte:

1.1-1.3at 20°C

PH:

3-6 30% Lösung

Viskosität:

50-30025°C, Cps

Paket:

Plastiktrommel des Netzes 30kgs, Plastiktrommel des Netzes 250kgs palettiert, 1250kgs Trommel des Netzes IBC

Lagertemperatur:

10-35℃


Einsatzbereiche:

  1. Verwendet für Hochfarbtonabfluß vom Gewebe, das Mühlen, Farbstoffe u. Pigmentmühlen, Tinte u. Papierherstellungsmühlen, Farbabbaubehandlung färbt u. druckt.
  2. Dicyandiamide-Harz ist passend, Abwasser mit verschiedenen Färbungen, besonders den wasserlöslichen Färbungen als reagierende Färbung, saure Färbung, Dispersionsfarbstoff, direkte Färbung, Schwefelfärbung, Bottichfärbung ETC… zu behandeln.
  3. Im Papier u. in Masse, die Industrie machen, kann es als Retentionsmittel im Produktionsverfahren verwendet werden.

Wettbewerbsvorteil:

1

Dicyandiamide-Formaldehydharz hat starke Entfärbung und das Verringern des KABELJAUS.

2

Benutzter DeFARBhoch--colority Abfluss von den Textil- und Farbstoffmühlen.

3

Hochleistung, zum des Abwassers mit den löslichen und unlöslichen Farbstoffen, wie reagierendes, saures ETC… zu behandeln, Zerstreung, direktem Farbstoff.

4

Besonders verwendet, um Farbabwasser vom Gewebe und Färberei, Pigmentindustrie, Druckfarbeindustrie und Papierindustrie zu behandeln.

5

Verwendet als Retentionsmittel in der Papier- u. Massenverarbeitung

6

Schnellere Sedimentbildung, bessere Flockenbildung.

7

Weniger Schlamm als andere anorganische Gerinnungsmittel produziert.

8

Lösliches im Wasser, Safe, ungiftige, hydrolytische Stabilität, ist nicht für die Änderung des pH, Antichlorin empfindlich. Harmlos, NO-brennbar und nicht explosiv, kann es bei Zimmertemperatur gespeichert werden, es kann nicht in die Sonne gelegt werden. 

 
Anwendungs-Methoden:

1

Mischung Dicyandiamide-Formaldehydharz, mit Wasser 40-50mal, verdünnen die Lösung und dann die Dosierung es direkt im Abwasser, mit einem Glasstab, um einige Minuten zu rühren, nachdem Sedimentbildung oder Schwimmaufbereitung die abfliessende Entfärbungsentfärbung verursachen können, die nach der klaren Flüssigkeit erhalten wird.

2 Abwasserph erreichte 7-10, wenn den Entfärbungseffekt des dicyandiamide Formaldehydharzes besser verbessern kann.

3

Beim Färben und anderer Bedarf, die hohe Farbenreinheit des Abwassers, KABELJAU-Dose und der Polymeraluminiumchlorverbindung (PAC) mit dem Gebrauch, aber Misch-gebrauch der Aufmerksamkeit nicht zu beschäftigen. Dieses kann die Verarbeitungskosten der Abwasserentfärbung effektiv verringern, wie man PAC sollte entsprechend der tatsächlichen Situation sein addiert, ist es am besten, das Berufs- und technische Personal eine gute Lösung entwickeln zu lassen.

8

Fügen Sie kleinen Inhalt der anionischen Polyelektrolytlösung, Mischung langsam hinzu, um großes Flöckchen, Sedimentbildung zu haben.

9

Überprüfen Sie Farbe auf behandeltem Abfluss


Anwendungs-Fall:

A. Wenn biologische Behandlung zuerst haben Sie und nachdem sie chemische Behandlung machen.

B. Wenn die Festlichkeit zuerst durch Chemikalien, dann die üblichen Dosierungen sind:

1

Test und Anpassung der pH des Abflusses bis 8-10

2

Zuerst wenden wir den PAC (Minute der Kontaktzeit 3-5 mit dem Abwasser), nach dann Dicyandiamide-Harz (Minute der Kontaktzeit 5-10) und nach dann anionischem Polyacrylamid an.

3

Es gibt zu viel Wirtschaft, wenn wir den pH 7-9 justieren, andernfalls ist- der Verbrauch der Farbabbauchemikalie höheres ~20%.

Dosierung:

50-80 Formaldehydharz PPMs Dicyandiamide (roh)

80-100 Formaldehydharz PPMs Dicyandiamide (roh)

15-20ppm Polyaluminum Chlorverbindung (fest)

15 -30 PPMs PAC (fest)

1 - 2 PPMs anionisches Polyacrylamid (fest)

1 - 2 PPMs anionisches Polyacrylamid (fest)

 
 
Formaldehyd-Harz-Betriebsschnappschuß Bluwat Dicyandiamide:
Ecuador-Textilmühlabwasseraufbereitung Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz-Polymer

Ecuador-Textilmühlabwasseraufbereitung Dicyandiamide-Formaldehyd-Harz-Polymer

Kontaktdaten
Yixing bluwat chemicals co.,ltd

Ansprechpartner: Mr. Eric Min

Telefon: +8613861499902

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)